Naturbestattung

Dem Lieblingsort ganz nah?

Es gibt viele Naturbestattungsformen, die alle einen Grundgedanken teilen: Die Asche in den Lebenskreislauf der Natur zurückzugeben. Voraussetzung ist immer eine Feuerbestattung. In Deutschland sind naturnahe Bestattungen im Rahmen einer Seebestattung oder in Begräbniswäldern, zum Beispiel einem FriedWald®, möglich. Hierbei kommen spezielle, biologisch leicht abbaubare Urnen zum Einsatz.

Naturbestattung in der Schweiz

Im benachbarten Ausland hingegen, besonders in der Schweiz, darf die Asche eines Verstorbenen auch „frei“ verstreut werden. Folgende Arten der Naturbestattung kann Bestattungen Burger Ihnen in Zusammenarbeit mit der schweizerischen Firma Die letzte Ruhe ermöglichen:

  • Bergbachbestattung
  • Baumbestattung
  • Bergwiesenbestattung
  • Felsbestattung
  • Flussbestattung
  • Ballonbestattung
  • Flugbestattung mit Flugzeug oder Helikopter
  • Seebestattung
  • Windbestattung
  • Anonyme Bestattung